Umweltinitiativen

Wir bei Andreas Lorenzen überlegen uns ständig, was wir für unsere schöne Insel und für eine lebenswerte Zukunft noch besser machen können.

Hier finden sie ein paar unserer Initiativen.

Das Schöne: Als unser Kunde sind Sie praktisch automatisch dabei, unterstützen unsere Projekte und leisten so Ihren Beitrag für die Umwelt, den Klimaschutz und die Zukunft von Föhr.

Wir würden uns freuen,

wenn Sie uns folgen

  • Instagram - Black Circle
  • Facebook - Black Circle

1

Klimaneutrales Heizöl

Seit Anfang 2019 verkaufen wir klimaneutrales Heizöl. Das heißt: Wir kompensieren das durch die Verbrennung unseres Heizöls entstehende CO2, indem wir Klimaschutzprojekte unterstützen.

2

Neuer Wald und Blumenwiese für die Insel Föhr

Auf einem Acker zwischen Süderende und Dunsum haben wir auf knapp einem Hektar einen kleinen Wald mit 6.000 Bäumen und Büschen als neue  „grüne Lunge“ auf Föhr angepflanzt. Dazu ist noch eine Blumenwiese für Insekten angelegt worden.

3

Klimaneutrales

Super-Benzin

An unserer Tankstelle in Nieblum verkaufen wir zusätzlich zu bleifreiem Super seit 2019 auch klimaneutrales Super. Auch hier setzen wir auf Kompensation. Für einen kleinen Aufschlag auf den Literpreis werden Klimaschutzprojekte unterstützt bzw. mitfinanziert, zum Beispiel Wasserkraftwerke in ärmeren Ländern. Dadurch kann CO2 aus der bisher genutzten Kohlkraft gespart werden.

4

Wiederverwendbare Ölflaschen

Wir verkaufen Motoröl in Glasflaschen mit Pfand, so dass kein unnötiger Plastikmüll entsteht.

 

 

Lesen Sie hier, was die Presse über uns und unsere Projekte schreibt

Andreas Lorenzen e.K.

Inh. M.Herpich

Achtern Diek 4

25938 Wyk / Föhr

Tel.: 04681-777

Fax: 04681-1549

eMail: herpich@andreas-lorenzen.de